Deister-Tee-Shop

Allergene im Tee erkennen

Allergene: Allergene werden in der Zutatenliste der Detailansicht in FETTSCHRIFT und UNTERSTRICHEN dargestellt.

Die 14 Hauptallergene
  • Glutenhaltige Getreide (Weizen, Roggen, Hafer, Gerste, Dinkel, Kamut oder
    Hybridstämme davon) sowie daraus hergestellte Produkte.
  • Milch sowie daraus hergestellte Produkte (einschließlich Laktose = Milchzucker)
  • Eier sowie daraus hergestellte Produkte
  • Soja sowie daraus hergestellte Produkte
  • Erdnüsse sowie daraus hergestellte Produkte
  • Schalenfrüchte ( Haselnuss, Mandel, Walnuss, Cashewkern, Pecannuss, Paranuss, 
    Pistazie, Macadamianuss und Queenslandnuss sowie daraus hergestellte Produkte
  • Sellerie sowie daraus hergestellte Produkte
  • Senf sowie daraus hergestellte Produkte
  • Krebstiere sowie daraus hergestellte Produkte
  • Fisch sowie daraus hergestellte Produkte
  • Sesamsamen sowie daraus hergestellte Produkte
  • Schwefeldioxid (SO2) und Sulfite in einer Konzentration von mehr als 10 Milligramm 
    / Kilogramm oder 10 Milligramm / Liter als SO2 angegeben
  • Lupinen und daraus hergestellte Erzeugnisse
  • Weichtiere (Mollusken) und daraus hergestellte Produkte